Programm

Zur Unterstützung unseres Programms dürfen wir uns über eine Förderung des Bundesverbandes der LAG freuen. Gefördert wird ein Großteil der Veranstaltungen von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Dieses erleichtert unsere Kulturarbeit enorm. Sollten auch Sie unseren Hof Akkerboom und unsere Kulturarbeit unterstützen wollen, freuen wir uns sehr über eine Spende, eine Mitgliedschaft sowie über Anmeldungen zu den nachstehenden Veranstaltungen.

Förde Sparkasse Kiel, IBAN: DE91 210501700029001716

Vielen Dank

Ihr Hof-Team

August 2022

Tatort Küche-Kochzauber!

Di., 02.08., 10 Uhr

Vegetarische Jahreszeitenküche

Kochen im Sommer am Vormittag

Teilnahmegebühr: 25,00€

Do., 11.08., 18 Uhr

Kulinarische Urlaubsträume aus 1000+1 Nacht

Do., 25.08., 16 Uhr

Da wird der Fisch in der Pfanne verrückt

Hofküche & Küchenchef stehen bereit! Bitte unbedingt vorher anmelden!

Do., 04.08+18.08., 18.30 Uhr

WunderBar-geselliger Tresenabend als Weekendstarter im Garten!

Freitag, 12.08.,15 Uhr

Glaube-von Frau zu Frau

In lockerer Atmosphäre findet ein moderierter Austausch über verschiedene Glaubensrichtungen statt. Wir alle glauben an etwas! An Was? An wen? Worin liegen die Gemeinsamkeiten? Dieses Treffen richtet sich ausschließlich an Frauen aller Kulturen und für eine professionelle Betreuung der Kinder ist auch bereits gesorgt. Wünschenswert wäre es, wenn durch “ Mitbringsel“ ein kleines interkulturelles Buffet zustande kommen könnte. Wir hoffen auf einen sonnigen Nachmittag, so dass die Veranstaltung eventuell auch im Garten stattfinden kann. Gerne dürfen Gitarrenklänge, Gesänge,…o.ä. zwischendurch dargeboten werden.

Diese Veranstaltung ist ein Teil des Projektes „Glaube, Liebe, Hoffnung§ Kulinarisches“, welches unterstützt wird durch den Förderfonds der Landeshauptstadt Kiel „Zusammenhalt stärken-Teilhabe sichern“.

Freier Eintritt!

Nachbarschaftsflohmarkt vom Projekt upWert

Wo? Hof Akkerboom Außengelände& umliegende Straßen

Wann? 21. August 2022,

11-15 Uhr

Anmeldung für Hofgelände:

info@upwert.de

01575-0632150

NEU von upWert: Ihr findet ein Tauschhaus auf dem Hofgelände! Es steht am Pfadfinderhaus zur Stockholmstraße gewandt und freut sich über stetigen Austausch.

So., 21.08. 

Griechisches Sommerfest & Tanzfreude erleben

Griechisches Tanzseminar 16-18.30 Uhr

ab 19 Uhr essen, trinken, feiern, tanzen bis 21 Uhr

 

Körperbewusstheit, Präsenz, Schwingungen, Tanz-sich von der Musik mitnehmen lassen und die Energie spüren, die den traditionellen griechischen Tänzen inne wohnt. Wir tanzen Tänze mit eher einfachen Schrittfolgen aus vielen Regionen des griechischen Festlands und Inseltänze. In der Pause steht ein kleines Buffet für einen Kostenbeitrag von 7,50€ zur Verfügung und die Bar wartet mit traditionell griechischen Getränken. Auch Nichttänzer:innen sind herzlich willkommen, die einfach die griechische Atmosphäre genießen möchten. Wir hoffen so sehr, dass die Veranstaltung im Garten stattfinden kann, ansonsten wird die Tenne unsere Taverne.

Eintritt: 10,00€

Buffet: 7,50€

Anmeldung erforderlich!

26.08.-11.09.2022

Ausstellung in der Kulturscheune „Garten“

Vernissage: 26.8.,17 Uhr

Finissage: 11.09., 14-17 Uhr

Öffnungszeiten:

Sa.& So., jeweils 14-17 Uhr

Zum 6. Mal stellen die fünf Malerinnen Irene Heller-Janton, Brigitte Kemlein, Marianne Kosmol, Bärbel Sievers und Barbara Wode auf Hof Akkerboom aus. Auf die Vielfalt der ausgestellten Arbeiten darf man, wie jedes Mal, sehr gespannt sein!

Fr., 26.08., 20 Uhr

Konzert „Morgan Finlay“

Indie-Rock über Pop, Folk und akustischen Singer -Songwriter

Stil mit Einflüssen von Grunge. Musikalische Verbindungen zu Jeff Buckley, Damien Rice, Bruce Cockburn oder Bryan Adams sind naheliegend, wobei sich Morgan Finlay durch einen ganz eigenen Stil und den unverkennbaren Einfluss seiner irischen Wurzeln auszeichnet. Nach dem letzten Streaming- Konzert freuen wir uns alle nun auf einen Live-Auftritt vor Publikum.

Eintritt:10 €—

bitte Voranmeldung!!!

 S0.,20.08., 15 Uhr

Hof Cafe´Böömchen

Das sommerliche Cafe Böömchen und das tolle Ehrenamtsteam erfreut Euch im Garten mit unseren selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Das nächste Cafe Böömchen findet am  25. September statt!

Mi.,31.08., 10 Uhr

Kindertheater des Monats

„Hühner- Puppenclownerei mit Ei“ für Kinder ab 3,5 Jahe

Das Leben ist kein Spaziergang. Schwierigkeiten stapeln sich-berghoch. Da hilft auch nicht, wenn die gutgelaunte Nachbarin früh um sieben fröhlich durchs Haus gackert. Was tun? Decke über den Kopf, Beine hoch und Ruhe. Doch…DINGDONG!!! „Guten Morgen, wollen wir zusammen einen Spaziergang machen? Clowneske Puppen rund um die Schwierigkeiten des Miteinanders und wie man trotzdem gemeinsam den Berg erklimmt. Denn die Mithühner sind nicht so, wie sein sollen, sie sind wie sie sind. Und das ist gut so!

Eintritt: Kinder 3€, Erw. 4€

KitaBegleitung frei

 

 

 

 
 

September 2022

* Am 1. und 19. September ist das Vermietungsbüro geschlossen *

Do., 01. + 15.09., 18.30 Uhr WunderBar
NEU: Doppelkopfrunde bei der WunderBar – bitte mit Anmeldung!

Fr. 02.09., 20.00 Uhr Let´s sing together
Endlich wird wieder gemeinsam gesungen!!! Erhard Ohlhoff und seine Musiker:innen laden herzlich nach laaanger Pause zum „let´s sing together“ ein. In alter Gewohnheit und Tradition werden Lieder geschmettert, Texte verteilt, Songs gewünscht und gute Laune verbreitet.
Eintritt: 6,– €

So., 04.09., 16.00 Uhr JazzCafé
Die zweite Halbzeit 2022 beginnt wieder das „Open Jazz Trio“ mit „Unserer Geschichte des Jazz“ Teil 2: Vom Swing bis zum Modern Mainstream Jazz. Nils Olsen (sax, cl, fl) und Stephan Scheja (p) haben sich dafür zwei sehr bemerkens-werte junge Musiker aus Hamburg eingeladen: Tom Richter am Bass und Moritz Hamm am Schlagzeug. Nächstes JazzCafé am 02.10.2022
Eintritt: 10,– €, erm. 5,– €, Reservierung erforderlich

Tatort Küche
Do., 08.09., 18.00 Uhr, „Rund um die Nudel“
Mi., 14.09., 18.00 Uhr, „Suppenküche“
Schnippelbretter ´raus, Ofen vorheizen, Kochpott an…unser Küchenchef freut sich auf Euch!

Fr., 09.09. 30 Jahre Kindertheater des Monats!
Wir gratulieren und bedanken uns bei der LAG Soziokultur Schleswig-Holstein e.V. und den vielen Künstler:innen für die großartigen Theatermomente auf unserem Hof.

Fr. 09.09., 20.00 Uhr Irische Nacht
Die Tenne wird zum Irish-Pub! Es gibt Guinness vom Fass, Whiskeytasting und Butterbrote und dazu pausenlos irische und schottische Melodien und Lieder von schleswig-holsteinischen Sessionmusikern und ihren Gästen aus Hamburg, Dänemark und dem Rest der Welt.
Eintritt: 5,– €, Einlass 19.15 Uhr
Mi., 14.09., 15.00 Uhr StrickCafé
Stricken, häkeln, sticken, malen,…mit Klönschnack und ´ner gemeinsamen Tasse Kaffee – herzlich willkommen zu diesem offenen, geselligen und kreativen Nachmittag!

Mi., 21.09., 10.00 Uhr KdM „Grasflüstern – Zwerge, Trolle, Elfen, alle wollen helfen“
Es war einmal ein Hase mit einer pinken Nase, der saß im hohen Gras und hatte mächtig Spaß! Bis er sich dann verliebt, dass es so etwas Schönes gibt!“ Doch plötzlich verliert Karli, der tollste Hase der Welt, seinen Mut. Er traut sich nicht, die schöne Häsin anzusprechen. „Karli hat sich nicht getraut, er hat einfach nur geschaut.“ Als Helfer eilen heran: eine dicke Trollfrau, eine zarte Elfe, 2 Zwerge, ein Glückskäferchen und natürlich die Erzählerin.
Eintritt: Kinder 3,– €/ Erw. 4,– €/ Kitabetreuung frei

Ausstellung in der Kulturscheune
„Fotoschau“
von Thomas Praaß
Als leidenschaftlicher Hobbyfotograf lädt Thomas Praaß zu seiner Ausstellung ein, in der er schöne Momente und Augenblicke mit der Kamera festhält. Manchmal sind es gezielte Foto-Aktionen zu allen Tages- und Nachtzeiten, jedoch schaffen es auch viele spontane Eindrücke und Objekte, die ihn faszinieren, vor die Linse.
Die Bilder und der Fotograf freuen sich auf viele Besucher:innen während der folgenden Zeiten:
Vernissage: Freitag, den 23. September 2022 um 18.00 Uhr
Öffnungszeiten: Samstag, den 24. September und Sonntag, den 25. September jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr

Sa. 24.09. Mettenhof feiert!
Wir freuen uns auf Euch beim Stadtteilfest auf der Wiese am Heidenberger Teich

So., 25.09., 15.00 Uhr Café Böömchen + Garten
Das spätsommerliche Café Böömchen und das tolle Ehrenamtsteam erfreut Euch – hoffentlich noch einmal im Garten – mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Das nächste Café Böömchen findet am 30. Oktober statt!

Fr., 30.09., 19.00 Uhr „x-x-x-eingezäunt-x-x-x-„
reportagen von reisen zu deutschlands konzentrationslagern
– eine Lesung mit Nils Aulicke –
Seine Ziele sind Orte des Terrors, des Leids, der Verzweiflung, der Hoffnungs-losigkeit, der Verachtung, aber auch des nachbarschaftlichen Heute: die Stätten ehemaliger nationalsozialistischer Konzentrationslager. Es sind Reisen, die gleichzeitig in Vergangenheit und Gegenwart führen. Dabei begegnen ihm immer wieder überraschende Ansichten: mit Mehrfamilienhäusern bebaute Lager, Mietwohnungen in ehemaligen SS-Kasernen oder die nahezu völlige Spurlosigkeit mancher Orte unter Baugebieten oder Ackerflächen.
-x-x-x-eingezäunt-x-x-x- ist im wahrsten Sinne des Wortes eine sehr persönliche Erfahrung, eine Verortung. Ein Verstehensversuch. Nils Aulicke liest aus seinen Reportagen, ergänzt durch Fotografien, und lädt im Anschluss zu einem persönlichen Erfahrungsaustausch im Gespräch.
Eintritt: 7,– €

NEU: Meditativer Tanz
Bei der Meditation des Tanzes verbinden wir uns mit unserem Inneren und sind gleichzeitig verbunden im Kreis. Es wird zu kontemplativer Musik getanzt.
Termine: Dienstags, 6., 13., 20. Und 27.09.2022, 16.30 bis 17.30 Uhr
Teilnahmegebühr: pro Tanzabend 10,– €
Anmeldung unter 0178 1677125

Vorschau:

So., 02.10., 15.00 Uhr Deutschfolk mit LAG Folk
So., 02.10., 16.00 Uhr JazzCafé
Do., 06.+20.10., 18.30 Uhr WunderBar
Fr., 08.10., 20.00 Uhr Konzert „hälm“
Mi., 12.10., 15.00 Uhr StrickCafé
So., 23.10., 13-17 Uhr „Herbstgeflüster“ Heimkunstmarkt
Fr., 28.10., 20.00 Uhr Hörspiel die 3 Herrren
Sa. 29.10., 20.00 Uhr Hof Schwof
So., 30.10., 15.00 Uhr Café Böömchen
So., 30.10., 16.00 Uhr Folk Tanz Café

– unter Vorbehalt –

 

Folgende Projekte sind in Planung:

Küchenperle – für Seniorinnen und Senioren

Gekocht werden Gerichte nach Ihren alten traditionellen Rezepten. Der Koch kauft alles ein und freut sich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, zu schnippeln und zu brutzeln und vor allem danach gemeinsam am wundervoll gedeckten Tisch zu speisen und in Erinnerungen zu schwelgen.

Kochen mit Kids von 12 – 17 Jahren

Mal geht es um „Rezepte rund um den Globus“ mal um „Teller statt Tonne“.

Ernährungsbewusstsein, Wertschätzung und Nachhaltigkeit sowie natürlich Spaß und Kreativität beim Zubereiten von Lebensmitteln sind unter anderem Dinge, die der junge Koch euch vermittelt.

Seniorenkino!

In Kooperation mit der Pumpe e.V. arbeiten wir daran, uns dem dortigen Seniorenkino anzuschließen und dieses auch nach Mettenhof in unsere Tenne zu holen.

Fotoausstellung – Aussichten einer Bank in Schleswig-Holstein

Im November 2021 wird es eine plattdeutsche Woche auf Hof Akkerboom geben, welche von einer Ausstellung begleitet wird. So sind ALLE aufgerufen, Fotos „Aussichten einer Bank“ einzusenden, egal wo in Schleswig-Holstein, egal ob Tag oder Nacht, egal in welcher Jahreszeit,… ABER es sollte immer ein Stück der Bank mit auf dem Foto sein. Wir hoffen auf viele Einsendungen bis zum 1. Oktober 2021.

Endlich ist es wieder soweit!
Die gemütlichste Zeit des Jahres beginnt. Jetzt freuen wir uns auf
behagliche Abende, den ersten Glühwein, den Duft von Weihnachten und auf
schöne Veranstaltungen bei uns.
Es war und ist ein ganz besonderes Jahr… für jeden von uns. Gemeinsam
können wir nur hoffen, dass die lebenseinschränkenden Maßnahmen in 2021
vorübergehen.

Die Pandemie hat auch uns sehr getroffen, sechs Monate konnten keine
Veranstaltungen und Vermietungen durchgeführt werden. Sollten Sie
unseren Hof Akkerboom und unsere Kulturarbeit unterstützen wollen,
freuen wir uns sehr über eine Spende sowie über Anmeldungen zu den
nachstehenden Veranstaltungen.
Förde Sparkasse Kiel, IBAN: DE91 2105 0170 0029 0017 16

Vielen Dank und habt eine schöne Herbstzeit!
Euer Team vom Hof Akkerboom

HofAkkerboom